Wenn Ihr virtueller Rundgang nicht nur schöne 360° Panoramen beinhalten soll, sondern noch viel mehr bieten soll, dann sind Sie bei art2viz genau richtig. Wir „pimpen“ Ihre 360° Tour mit schönen funktionalen Zusatzfunktionen. Die Möglichkeiten sind nahezu unbegrenzt und selbst wenn Ihr Wunsch bisher von niemanden umgesetzt werden konnte. Wir schaffen das!

Sie haben ein YoutTube Video was unbedingt Bestandteil des Rundganges sein soll. Kein Problem, wir binden dies an der Stelle ein, wo Sie es wünschen. Genauso verfahren wir mit Einzelfotos, Grundrissen und Kartenmaterial, Hotspots und Infobuttons sowie Animationen.

Das „Aufmotzen“ von 360° Rundgängen eignet sich in erster Linie für Offline Präsentationen. Sei es auf einem Messestand oder an einem Terminal, an denen der Interessent sich im Detail den Rundgang anschauen kann. Denn hier brauchen wir keine Rücksicht auf die eine möglich Bandbreitenbeschränkung nehmen, da sämtliches Zusatzmaterial, wie auch der Rundgang ansich, auf lokalen Geräten installiert und von dort angerufen wird.

Aber auch für Online Rundgänge sind bieten die zusätzlich eingebauten Informationen einen wesentlichen Mehrwert. So kann der Betrachter eines virtuellen Restaurantrundganges gleich den favouritisierten Tisch direkt aus dem Rundgang heraus reservieren. Oder der Betrachter einer virtuellen Shoptour bekommt die aktuellen Preise der Produkte angezeigt und kann mit nur einem klick diesen direkt in den Warenkorb legen. Ein Museum kann ausführliche Informationen zu den im virtuellen Rundgang dargestellten Austellungsstücken liefern und somit eine vielleicht schon wieder abgebaute Ausstellung lebendig halten.

 


Sie wünschen Informationen zu den Themen 360° Panorama und virtuelle Rundgänge auf einem Blick? Dann besucher Sie bitte unsere Landingpage www.panoramazentrale.de