Hoch hinaus ging es bei den Fotoarbeiten für die UKA Gruppe. Ziel des umfangreichen Projektes war die Erstellung mehrerer virtueller Windpark-Rundgänge für Messeauftritte sowie zur Nutzung in VR-Brillen sowie Cardboards.

Insgesamt entstanden vier unterschiedliche Touren mit zwei verschieden Designs.UKA Startbild